Angebote zu "Montanregion" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Montanregion Erzgebirge
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Montanregion Erzgebirge ab 34.8 € als gebundene Ausgabe: Eine faszinierende Fotodokumentation aus den Jahren 1906 bis 1944 von Dr. Paul Schulz. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geowissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Lebenswerk Welterbe
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.04.2020, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Aspekte von Industriekultur und Industriearchäologie, von Wissenschafts- und Technikgeschichte - Festschrift für Helmuth Albrecht zum 65. Geburtstag, Dt/engl, Auflage: 1/2020, Herausgeber: Norman Pohl/Michael Farrenkopf/Friederike Hansell, Verlag: GNT Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abraham Gottlob // Agricola // Albrecht // Engels // Erzgebirge // Euler // Ferdinand // Fleischer // Friedrich // Georg // Heisenberg // Helmuth // Industrieanthropologie // Industriearchäologie // Industriedenkmalpflege // Industriekultur // Industriemuseum // Innovationsforschung // Krusnohorí // Leonhard // Montanregion // Museologie // Neckarkanal // Otto // Peenemünde // Pferdegöpel // Reich // Technikgeschichte // TU Bergakademie Freiberg // Welterbe // Werner // Wissenschaftsgeschichte, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 478 S., 1 s/w Foto, 44 Farbfotos, 45 Illustr., 9 Tab., Seiten: 478, Format: 3.5 x 21.5 x 15.5 cm, Gewicht: 1139 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bergbau - Erde - Mensch
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Montanregion Erzgebirge ist Unesco-Welterbe! Ein Grund zum Feiern - und in diesem Buch feiern wir mit. Es stellt Ihnen das Welterbe "Montanregion Erzgebirge" umfassend vor, mit all seinen Facetten: Der mitunter dramatischen Geschichte, der reichen Gegenwart, dem Ringen um die Zukunft. Das Buch soll Ihnen die Menschen nahebringen, die einst aufbauten, was für uns heute Erbe und Verpflichtung ist. Und es soll Ihnen gleichzeitig auch die Menschen nahe bringen, die sich dieses Erbes annehmen, die ihm ihrLeben widmen."Alles kommt vom Bergwerk her", sagt man im Erzgebirge, doch hinter jedem Stein, der bewegt, jedem Stollen, der gegraben, jedem Schacht, der geteuft, jeder Erfindung, die ertüftelt wurde, stehen Menschen. Die Freiberger Journalisten Eva-Maria und Frank Hommel haben die Montanregion über Jahre intensiv erkundet. Kommen Sie mit und folgen Sie den Spuren der Menschen, die das Erzgebirge zu dem machten, was es heute ist. Manchmal sind es große Entdecker und Visionäre, dann aber auch die "kleinen Leute". Sie alle zusammen machen den universellen Wert der Montanregion aus. So sollen die Geschichten einen Rundum-Blick über die Region bieten: über alle Zeiten, alle Orte und auch über Grenzen hinweg. Das Welterbe der Montanregion, es ist im wahrsten Sinn des Wortes ein Erbe mit Erz und Seele.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bergbau - Erde - Mensch
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Montanregion Erzgebirge ist Unesco-Welterbe! Ein Grund zum Feiern - und in diesem Buch feiern wir mit. Es stellt Ihnen das Welterbe "Montanregion Erzgebirge" umfassend vor, mit all seinen Facetten: Der mitunter dramatischen Geschichte, der reichen Gegenwart, dem Ringen um die Zukunft. Das Buch soll Ihnen die Menschen nahebringen, die einst aufbauten, was für uns heute Erbe und Verpflichtung ist. Und es soll Ihnen gleichzeitig auch die Menschen nahe bringen, die sich dieses Erbes annehmen, die ihm ihrLeben widmen."Alles kommt vom Bergwerk her", sagt man im Erzgebirge, doch hinter jedem Stein, der bewegt, jedem Stollen, der gegraben, jedem Schacht, der geteuft, jeder Erfindung, die ertüftelt wurde, stehen Menschen. Die Freiberger Journalisten Eva-Maria und Frank Hommel haben die Montanregion über Jahre intensiv erkundet. Kommen Sie mit und folgen Sie den Spuren der Menschen, die das Erzgebirge zu dem machten, was es heute ist. Manchmal sind es große Entdecker und Visionäre, dann aber auch die "kleinen Leute". Sie alle zusammen machen den universellen Wert der Montanregion aus. So sollen die Geschichten einen Rundum-Blick über die Region bieten: über alle Zeiten, alle Orte und auch über Grenzen hinweg. Das Welterbe der Montanregion, es ist im wahrsten Sinn des Wortes ein Erbe mit Erz und Seele.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Montanregion Erzgebirge
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band führt durch das umfangreiche fotografische Schaffen des Bergbaufotografen Schulz und zeigt die Montanwirtschaft im Erzgebirge bis zum 2. Weltkrieg mit bisher unveröffentlichten Bildern.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Montanregion Erzgebirge
35,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band führt durch das umfangreiche fotografische Schaffen des Bergbaufotografen Schulz und zeigt die Montanwirtschaft im Erzgebirge bis zum 2. Weltkrieg mit bisher unveröffentlichten Bildern.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bergmannsweihnacht
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles kommt vom Bergwerk her, sagt man im Erzgebirge. Dies trifft auch und ganz besonders auf viele Weihnachtsbräuche zu, die inzwischen weit über das Erzgebirge hinaus zur schönen Tradition geworden sind.Die Montanregion Erzgebirge ist seit 2019 Weltkulturerbe. Auch zur Weihnachtskultur hat sie vieles beigetragen. Engel und Bergmann, Pyramiden, Schwibbögen, Bergaufzüge in der Adventszeit, der Weihnachtsstollen, Mettenschichten - all dies rührt aus bergmännischen Gepflogenheiten. Selbst das Weihnachtsgeld hat seinen Ursprung wohl im Bergbau.Der ehemalige Bergmann Bernd Lahl hat die Anfänge dieser Traditionen und ihre lebendige Gestalt in der Gegenwart erforscht, detailreich und anhand vieler Originaltexte beschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Bergmannsweihnacht
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles kommt vom Bergwerk her, sagt man im Erzgebirge. Dies trifft auch und ganz besonders auf viele Weihnachtsbräuche zu, die inzwischen weit über das Erzgebirge hinaus zur schönen Tradition geworden sind.Die Montanregion Erzgebirge ist seit 2019 Weltkulturerbe. Auch zur Weihnachtskultur hat sie vieles beigetragen. Engel und Bergmann, Pyramiden, Schwibbögen, Bergaufzüge in der Adventszeit, der Weihnachtsstollen, Mettenschichten - all dies rührt aus bergmännischen Gepflogenheiten. Selbst das Weihnachtsgeld hat seinen Ursprung wohl im Bergbau.Der ehemalige Bergmann Bernd Lahl hat die Anfänge dieser Traditionen und ihre lebendige Gestalt in der Gegenwart erforscht, detailreich und anhand vieler Originaltexte beschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Das Erzgebirge
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Erzgebirge mit seinen mittelalterlichen Bergstädten, prächtigen Hallenkirchen, trutzigen Burgen und Schlössern, zerklüfteten Bergen und romantischen Landschaften gehört zu den interessantesten Gegenden Deutschlands. Seine jahrhundertealte Bergbautradition spiegelt sich nicht nur in seinem reichen Brauchtum vor allem zur Winterszeit wider, sondern auch in der einzigartigen Architektur. Lebendige Bergbautradition und sich verändernde Baudenkmale eröffnen immer wieder den Raum für neue Perspektiven. Um die Besonderheiten des Erzgebirges zu würdigen, hat die UNESCO die Montanregion Erzgebirge/Krusnohorí im Jahr 2019 zum Weltkulturerbe erklärt. In rund 50 reizvollen Fotopaaren zeigt dieser ansprechend gestaltete Bildband historische und aktuelle Ansichten des Erzgebirges vor und nach der Wende. Mit kundigen Bildkommentaren versehen, lässt er das alte und neue Erzgebirge aufleben und erzählt die Geschichte des Landstrichs in Bildern!

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot