Angebote zu "Sächsischen" (162 Treffer)

DER KLETTERSTEIGFÜHRER SACHSEN - Wanderführer -...
Unser Tipp
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Klettersteigführer für Mitteldeutschland und Böhmen Sachsen mit Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen Sachsen hat sich in den letzten Jahren zum nördlichsten Klettersteiggebiet Deutschlands entwickelt. Daher wurde es notwendig, ein eigenständiges Führerwerk für Klettersteigfreunde anzubieten. Das nunmehr vorliegende Führermaterial beinhaltet vier sächsische Teilgebiete: Wolkensteiner Schweiz im Erzgebirge Dresden und Freital Sächsische Schweiz Zittauer Gebirge Zudem sind von weiteren Hauptgebieten - Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Franken und Böhmen - ausführliche Beschreibungen zu den dort befindlichen Steiganlagen beigefügt. Sämtliche Klettersteige Sachsens, Thüringens, Sachsen-Anhalts, Frankens und Böhmens sowie ausgewählte Stiegen der Sächsischen Schweiz werden vollständig mit Anfahrtsmöglichkeit, Schwierigkeitsangaben, Aufstiegslänge und Naturschutzhinweisen beschrieben. Leicht verständliche Piktogramme, übersichtliches Kartenmaterial sowie eigens für den Klettersteigführer entwickelte Toposkizzen informieren eingehend jede angeführte Steiganlage. Besonders hilfreich ist dies an den hunderte Meter langen Klettersteigen der Hersbrucker Schweiz. Ein besonderes Merkmal des Klettersteigführers sind die zahlreichen Hintergrundinformationen, die vor allem Wissen zum Bau der Steiganlagen und der häufig unklaren Namensgebung vermitteln. Der Führer bietet für alle Altersgruppen Informationen zur Freizeitbetätigung im Gebirge, da er über sehr einfache Steiganlagen, die auch für Kinder geeignet sind, und extreme Sportklettersteige informiert. So findet man neben den leichten Stiegen bei Dresden, in der Sächsischen Schweiz und in der Hersbrucker Schweiz. Der schwerste Klettersteig Deutschlands, die Sachsenstiege im Plauenschen Grund, darf natürlich nicht fehlen. Vorgestellte Steiganlagen Westerzgebirge / Wolkensteiner Schweiz: Walther-Keiderling-Klettersteig, Arist, Gratweg, Yeti, Bergweg, Gipfelweg Dresden und Freital: Kurt und Georg Löwinger-Steig, Sachsenstiege Sächsische Schweiz: Ochelstiege, Zwillingsstiege, Häntzschelstiege, Kinder-Klettersteig am Lorelei-Fels Oderwitzer Spitzberg: Riesenboulder, Apollofalter Zittauer Gebirge: Robertfelsen-Steig, Alpiner Grat, Nonnensteig Brandenburg: Braschelstein, Kletterfels Giraffe Sachsen-Anhalt: Krosigker Klettersteig Thüringen: Ernst-Hartwig-Klettersteig Franken: Kemitzenstein-Klettersteig, Eibengrat, Plecher Wand, Norissteig, Höhenglücksteig, Kinder-Klettersteig "Via Ferrata Bambini", Kinder-Klettersteig "Via Ferrata Piccoli", Hackelstein-Klettersteig Böhmen: Schäferwand/Decin, Schlaner Berg/Prag, Wassertor/Iser Autor: Michael Bellmann 160 Seiten Format: 19x13 cm Komplett farbig gestaltet ISBN 978-3-937537-41-2

Anbieter: Globetrotter
Stand: 24.06.2019
Zum Angebot
Bergparaden im Sächsischen Erzgebirge als Buch von
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bergparaden im Sächsischen Erzgebirge:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Bergwerksmodelle des Sächsischen Erzgebirges al...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Bergwerksmodelle des Sächsischen Erzgebirges:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Nußknacker des Sächsischen Erzgebirges als Buch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nußknacker des Sächsischen Erzgebirges:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Weihnachtspyramiden im Sächsischen Erzgebirge a...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weihnachtspyramiden im Sächsischen Erzgebirge:Osterzgebirge Weihnachtspyramiden im Sächsischen Erzgebirge

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
ADAC Karte, Erzgebirge, Sächsische Schweiz, Obe...
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot
Bergwerksmodelle des Sächsischen Erzgebirges
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band lädt zu einem kleinen Streifzug durch die sächsisch-erzgebirgische Bergbaulandschaft ein - dargestellt an modellhaften Umsetzungen durch Volkskünstler aus älterer und neuerer Zeit. So erhält der Leser einen kleinen Einblick in die vielfältige, aber auch schwere Welt des erzgebirgischen Bergbaus und sieht, wieviel Erfindungsgeist, Geduld und Arbeitsaufwand der Feierabendschaffenden in diesen ´´Kleinoden´´ der Volkskunst stecken. Unter den geschickten Händen des Bergmannes entstanden Buckel- und Kastenbergwerke, Heimat- und Weihnachtsberge sowie Geduldsflaschen; ganze Bergwerks- und Schachtanlagen wurden modellhaft und funktionsfähig dargestellt, die in diesem Band in ihren vielfältigen Formen vereint sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Weihnachtspyramiden im Sächsischen Erzgebirge
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weihnachtspyramiden im östlichen Erzgebirge sind vorwiegend gedrechselte Lichterträger, die der Vielfalt an Pyramidenformen im westlichen Erzgebirge in nichts nachstehen. Einst vorwiegend für die Wohnstuben geschaffen, entwickelte sich im Raum Seiffen/Olbernhau, dem osterzgebirgischen Spielzeugland, die gewerbliche Herstellung in zahlreichen Kunstwerkstätten. Ihre Figurenwelt widerspiegelt Weihnachtsbrauchtum, Dorf- und Waldleben wie auch die Arbeitswelt der erzgebirgischen Menschen. Dieses Buch führt an einige Plätze der schönsten Haus- und Ortspyramiden, gibt Hinweise zu Geschichte, Landschaft, Brauchtum und weiteren Sehenswürdigkeiten der osterzgebirgischen Volkskunstlandschaft. Im Ortsteil: Altenberg; Brand-Erbisdorf; Deutschneudorf; Dippoldiswalde; Dorfhain; Dresden; Eppendorf; Falkenau; Frauenstein; Freiberg; Gahlenz; Großhartmannsdorf; Großwaltersdorf; Hermsdorf-Rehefeld; Leubsdorf; Lichtenberg; Nassau; Neuhausen; Oederan; Olbernhau; Schellerhau; Schmiedeberg; Seiffen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Nußknacker des Sächsischen Erzgebirges
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Kind kennt und liebt ihn - den Nussknacker. Der Urtyp des erzgebirgischen Nussknackers, eine Figur mit bärbeißigem Gesicht aus Fichtenholz, wurde zwischen 1860 und 1870 in der Werkstatt der Familie Füchtner in Seiffen gefertigt. Erst später entstand der noch heute bekannte freundliche Nussknackerkönig mit dem schwarzen Schachthut, der am oberen Rand mit einer goldenen Krone verziert ist, deren Zacken nach unten zeigen. Dieser Band erzählt die Geschichte des Nusskna-ckers und vermittelt dem Leser einen Einblick in seine komplizierte Herstellungsweise, wobei jede Werkstatt, jeder Betrieb streng gehütete Typen produziert, die unverwechselbar ihr ´´eigenes Gesicht´´ haben. Außerdem findet der Leser die Anschriften von Museen, ständigen Ausstellungen und Schauwerkstätten, die vor Ort Erzgebirgische Volkskunst präsentieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Ein Besuch im Spielzeugland Sächsisches Erzgebirge
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit es Menschen gibt, spielen die Kinder erlebte Dinge des Alltags aus der Erwachsenenwelt nach. Schon im Altertum kannte man Gliederpuppen aus Ton, Holz, und Knochen. Im 15. Jahrhundert erlebte die Herstellung von Holzspielzeug eine erste Blütezeit. Spielzeugmacher fertigten Tiere, Sandformen, Bauklötzchen und Puppen, die so genannten ´´Docken´´, wobei die Nürnberger Spielwarenzünfte eine Spitzenposition innehatten, die noch bis ins 19. Jahrhundert hinein bestand. Um 1750 herum übernahmen die ersten Werkstätten in Seiffen die Nürnberger Spielzeugidee und nutzten den heimischen Holzreichtum zur Herstellung von Hampelmännern, Baukästen, Holzpferden, Puppenstuben und anderen Spielzeugen. Heute ist Seiffen immer noch das Herz der erzgebirgischen Spielzeug- region, durch die dieser Band den Leser ´´spielerisch´´ führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot